Anbau und Sanierung eines Wohngebäudes

in Worms 2011-2012

Wohnfläche Bestand 133 qm Neu 155

Nutzfläche wie Bestand 58 qm

Bruttorauminhalt Bestand 657 cbm Neu 863 cbm

Bauart massiv konventionell

Vor dem Umbau

Nach dem Umbau

Bauherrenwunsch war die komplette Sanierung des Erdgeschosses und Anbau eines geräumigen Esszimmers für die Familie. Hierzu war es erforderlich, sowohl den Grundriss im Erdgeschoss zu verändern, als auch das Gebäude zu renovieren.

Als Erweiterungsfläche kam der Anbau im Erdgeschoss hinzu, ferner sollte der Umbau der Wohnung zur Ausführung kommen.

 

Es sollten großzügige Räume in moderner Architektursprache geschaffen werden, welche im Kontrast des in seiner Formensprache erhaltenen Altbaus aus den fünfziger Jahren entworfen wurden.

 

Die gewählten Materialien und Formen des Neubaus sollten sowohl Bezüge aus den fünfziger Jahren aufnehmen, als auch den neuen Umbau in moderner Architektursprache neu interpretieren und betonen.