Generationen Wohnen - Anbau und Sanierung Wohnhaus

in Pfungstadt 2015 bis 2017

Wohnfläche Bestand 139 qm, Erweiterung 39 qm

Nutzfläche Bestand unverändert 65 qm  

Bruttorauminhalt Bestand 1143 cbm, Erweiterung 155 cbm

Bauart massiv konventionell

Vor dem Umbau

Das gepflegte Haus aus den 70er Jahren war für das darin lebende Ehepaar zu groß geworden. Zudem bestand der Wunsch gemeinsam mit der Familie und den Enkelkindern generationenübergreifend zu wohnen. 

 

Hierzu wurde das komplette Haus entkernt, modernisiert und teilweise energetisch saniert.

Es wurde ein Anbau für den erweiterten Platzbedarf errichtet sowie die Grundrisse auf die neuen Bedürfnisse angepasst und gestaltet. 

 

Für das Seniorenehepaar wurden die entsprechenden Räume und der Zugang zu Haus und Garten schwellenlos sowie das Bad barrierefrei umgebaut, sodass die Räume auch in Zukunft den möglichen Anforderungen ohne weitere Änderungen gerecht werden können.

Nach dem Umbau